Skip to main content

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Fabrikladens der AG Cilander

Präambel

Die AG Cilander in Herisau betreibt einen Fabrikladen mit einem Verkaufsgeschäft und einem Webshop. Im Verkaufsgeschäft an der Cilanderstrasse 20, 9100 Herisau können die ausgestellten Waren gegen Bar sowie mit Kredit- und Debit-Karte gekauft und direkt mitgenommen werden. Eine Beratung sowie Nach- und Zusatzbestellungen wird durch das Verkaufspersonal im Geschäft sichergestellt.

Über den Web-Shop des AG Cilander Fabrikladens kann eine Auswahl der Stoffe und Zubehör eingekauft werden. Die eingekauften Stücke werden an den Besteller versandt oder können im Laden zu den normalen Öffnungszeiten abgeholt werden.

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Fabrikladens der AG Cilander (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für alle Geschäftsfälle die über den Web-Shop und den Verkaufsladen abgewickelt werden.

Die AG Cilander hält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung oder Kaufes geltende Version dieser AGB, welche für diese Bestellung, Verkauf oder Kauf nicht einseitig geändert werden können. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen der Kundschaft werden nicht anerkannt.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig oder unwirksam sein, so hat dies keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und dieser AGB insgesamt.

Zahlungsbedingungen

Im Webshop werden Zahlungen mittels Kreditkarte akzeptiert. Bei Selbstabholung im Ladengeschäft kann die Bezahlung in Bar oder mittels Kredit- oder Debit-Karte erfolgen.

Lieferbedingungen

Für Bestellungen über den Web-Shop oder im Ladengeschäft kommen folgende Lieferbedingungen zu Anwendung:

  • Stoffe bis 2 Laufmeter im Briefcouvert: Fr. 5.-

  • Stoffe bis 10 Laufmeter im Paket: Fr. 9.-

  • Stoffe mehr als 10 Laufmeter im Paket: Fr. 18.-

  • Bestellungen mit Wert grösser Fr. 150.- werden Portofrei geliefert

Gewährleistung und Haftung

Die im Fabrikladen und über den Web-Shop des Fabrikladens angebotenen Stoffe sind grösstenteils Ware zweiter Wahl. Diese Ware kann sichtbare Fehler und Unregelmässigkeiten aufweisen. Der Minderwert dieser Ware ist bereits im günstigen Verkaufspreis enthalten. Eine Rücknahme der Ware auf Grund der obengenannten Mängel wird nicht gewährt.

Ware erster Wahl ist im Fabrikladen und im Web-Shop speziell gekennzeichnet. Für Ware erster Wahl garantiert die AG Cilander fehlerfreie Ware. Sollten sich bei nachfolgender fachgerechter Handhabung der Ware erster Wahl trotzdem Mängel zeigen, ersetzt die AG Cilander das Produkt mit entsprechender Ware oder erstattet den Kaufpreis. Der Käufer verpflichtet sich die Ware direkt nach Erhalt zu prüfen und eventuelle Mängel oder Unstimmigkeiten innert 10 Tagen der AG Cilander schriftlich zu melden, später gestellte Forderungen werden nicht mehr berücksichtigt.

Die AG Cilander lehnt jegliche Forderungen und Haftung für Aufwände oder Vorfälle aus der Weiterverarbeitung und Verwendung ihrer Produkte ab.

Retouren

Retouren wegen Nichtgefallens oder Gründen ausserhalb der Gewährleistung werden nur nach vorhergehender Rücksprache und der Akzeptanz durch die AG Cilander entgegengenommen.

Datenschutz

Die AG Cilander verpflichtet sich und beigezogene Drittfirmen zur Geheimhaltung aller vertraulicher Informationen und Daten der bestellenden Person, die ihr bei der Vorbereitung und Durchführung der Bestellabwicklung zugänglich gemacht werden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für allfällige Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen der Bestellerin und der Auftragnehmerin sind die ordentlichen Gerichte am Sitz der AG Cilander zuständig.

Es gelangt schweizerisches Recht zur Anwendung.

 

Herisau, 12.7.2017